Mal eine Weile auf Nagellack verzichten

Ob kurz oder lang – mit spröden oder brüchigen Fingernägeln haben viele Frauen zu kämpfen. Die Folge: Selbst sorgfältig aufgetragener Lack splittert schnell wieder ab. Wie gut, dass Naturnägel schon eine Weile im Trend liegen und ganz ohne künstlichen Schnickschnack in diesem Sommer im Rampenlicht stehen. So können Sie Ihren Fingernägeln mal ganz entspannt eine Auszeit vom Nagellack gönnen.

Naturnägel: Pflegekur statt Nagellack

Schöne Naturnägel in 4 bis 6 Wochen

Nutzen Sie den Trend zu Naturnägeln für eine Auszeit vom Lack. Fotos: preval dermatica/fotolia-piotrszczepanek

Damit die Nägel glatt und elastisch bleiben, brauchen sie Feuchtigkeit. Doch weil ihnen natürliche Fette fehlen, die die Feuchtigkeit binden, bleibt häufiges Lackieren oft nicht ohne Folgen. Dabei ist es nicht der Lack an sich, der die Nägel angreift, sondern vielmehr der Lackentferner, der ihnen zusätzlich Feuchtigkeit entzieht. Eine Lack-Auszeit ist daher auch eine gute Gelegenheit, die Nägel intensiv mit Wirkstoffen wie Panthenol und Phytantriol – wie sie im Onyx Nagelbalsam von preval enthalten sind – zu versorgen. Beide Inhaltstoffe tragen dazu bei, die Nägel wieder mit ausreichend Feuchtigkeit zu versorgen. Der Wirkstoff Chitosan verbindet sich zudem mit dem Keratin in den Nägeln und bildet so eine schützende Schicht gegen äußere Einflüsse. Gleichzeitig erhält auch die Nagelhaut eine Portion Pflege, so dass deren Ausbreitung auf der Nagelplatte bei regelmäßiger Anwendung vermindert wird.

Zeit und Geduld lohnen sich

Finger- und Fußnägel bestehen aus bis zu einem Millimeter dicken, verhornten Zellen und benötigen etwa ein halbes Jahr, um sich vollständig zu erneuern. Da die Nägel – je nach Jahreszeit und Finger – nur einen halben bis einen Millimeter in der Woche wachsen, brauchen Sie etwas Geduld und Zeit, in der Sie den Nagelbalsam regelmäßig morgens und abends dünn auf die Nägel auftragen. In aller Regel aber reicht eine vier- bis sechswöchige Kur, bis Ihre Nägel wieder elastisch, glänzend und widerstandsfähig sind. Danach können Sie Ihre Fingernägel wieder wie gewohnt lackieren, wobei sich Onyx auch als pflegende Unterlage bewährt hat. Denn der Nagelbalsam trocknet nicht nur schnell, er gleicht auch feine Unebenheiten aus und schützt Nägel und Nagelhaut vor den austrocknenden Nebenwirkungen des Nagellackentferners.

Tipp: Was für die Haut gilt, gilt auch für die Nägel: Schönheit kommt von innen. Ernähren Sie sich ausgewogen und achten Sie auf Lebensmittel, die ausreichend Vitamin A, Kalzium und Eisen für schöne Naturnägel enthalten.

Share This